Logo VetPig

Mitglied werden!

Aufnahmeantrag

Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein Veterinärpromovierende in Gießen e.V. als ordentliches Mitglied.

Ich bin ...

Bitte auswählen:

Wichtig (bitte ankreuzen):

7 + 12 =

Belehrung:

Wir sind durch die Bestimmungen der Europäischen-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu), welche seit dem 25.05.2018 gelten, verpflichtet die dort festgelegten Bestimmungen einzuhalten und Sie über Ihre diesbezüglichen Rechte aufzuklären.

Die Abgabe der Einwilligung erfolgt freiwillig, d.h. Sie können lhr Einverständnis verweigern. Die Einwilligung erfolgt stets für einen bestimmten Zweck, über den wir Sie weiter unten informieren.

Die E-mail-Adresse wird erfasst, um Sie als Mitglied kontaktieren zu können. Ohne Einwilligung der Nutzung Ihrer E-mail-Adresse ist eine weitere Teilnahme am Email-Verteiler des Vereins nicht möglich.

Die weiteren personenbezogenen Daten werden als ergänzendes Identifikationsmerkmal (Geburtsdatum, Adresse) sowie als zusätzliche Kontaktmöglichkeit (Adresse, Telefonnummer) erfasst.

Die freiwillig gemachten Angaben zur Institution/Klinik, an der die Dissertation abgelegt wird, sowie zum Promotionsvorhaben werden erfasst, um bei Anfragen von Studenten oder anderen Doktoranden geeignete Ansprechpartner zu finden. In diesem Fall werden Sie mit der Anfrage kontaktiert und können selbst entscheiden, ob Sie dem Fragensteller antworten. Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt ohne Ihr vorheriges Einverständnis weitergegeben.

Für alle Fragen rund um die Verarbeitung lhrer personenbezogenen Daten durch den Verein Veterinärpromovierende Gießen e.V. stehen wir lhnen gerne zur Verfügung.

Wir, Veterinärpromovierende in Gießen e.V., c/o Fachschaft Tiermedizin, Frankfurter Straße 120, 35392 Gießen, Email: info<at>vetpig.de, derzeitiger Vorstand: Svenja Hartung (1. Vorsitzende), Louisa Giebler (2. Vorsitzende), Janina Müller (Kassenwärtin) sind für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Die rechtlichen Grundlagen für die Datenverarbeitung sind entweder lhre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1. Buchst. a DS-GVO) oder die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO).

Sie haben im Zusammenhang mit der Verarbeitung lhrer personenbezogenen Daten durch den Vorstand des Vereins folgende Rechte:

Recht auf Auskunft

Recht auf Berichtigung von falschen oder unvollständigen Daten (Art. 16 DS-GVO)

Recht auf Löschung oder Sperrung von Daten (Art. 17 DS-GVO) [Sofern keine gesetzlichen Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten entgegenstehen].

Recht auf Einschränkung unserer Datenverarbeitung (Art. 18 DS-GVO).

Recht auf Übertragbarkeit der Daten (Art. 20 DS-GVO).

Widerspruchsrecht (Art. 21 DS-GVO).

Recht auf Beschwerde bei folgender Aufsichtsbehörde: Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

Sie können zudem ohne Angabe von Gründen von lhrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und die oben erteilte(n) Einwilligung(en) mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen (Art. 7 Abs. 3 Satz 1 DS-GVO). Die Verarbeitung personenbezogener Daten, welche wir vor Eingang lhres Widerrufs auf Grundlage lhrer Einwilligung durchführen, bleibt rechtmäßig (Art. 7 Abs. 3 Satz 2 DS-GVO). Bitte richten Sie lhren Widerspruch schriftlich an unsere Adresse: Veterinärpromovierende Gießen e.V., c/o Fachschaft Tiermedizin, Frankfurter Straße 120, 35392 Gießen oder an info<at>vetpig.de